Dance Center Winterthur

Ihre Ballett- und Tanzschule im Herzen der Altstadt

Wieso brauche ich eine Ballettfrisur?

1. Wenn dauernd lose Haare ins Gesicht und in den Nacken fallen ist es der Lehrperson nicht möglich ungehindert die Körperhaltung der Schülerin zu korrigieren.

2. Die Lehrperson hat keine Zeit um allen Kindern die Frisur zu machen und es ist auch nicht ihre Aufgabe.

3. Und nicht zu vergessen:
Es ist eine Tradition.
Eine Ballettfrisur ist nicht nur professionell und praktisch sie gehört zum Balletttraining einfach dazu und das seit vielen Jahren…

Wie geht das nun mit dem Knoten, Chingnon, Ribbeli oder Dutt?

Was ihr dazu braucht:

  • Bürste / Kamm
  • Haargummi
  • Haarklemmen in eurer Haarfarbe
  • Haarnadeln in eurer Haarfarbe
  • Haarnetz in eurer Haarfarbe
  • Haar- oder Wasserspray

Jungs mit längeren Haaren binden diese bitte zu einem tiefen Pferdeschwanz.

Wie nähe ich Spitzenschuhbänder an?

Da Spitzenschuhbänder relativ teuer sind lohnt es sich die Bänder mehrmals zu verwenden. Also ist es sinnvoller von Hand zu nähen als mit der Nähmaschine (was aber selbstverständlich auch geht).

Es gibt verschiedene Qualitäten und Materialien. Es müssen aber nicht unbedingt Spitzenschuhbänder aus dem Ballettladen sein, auch normale Schleifenbänder aus Satin oder Leinen erfüllen ihren Zweck.
Entscheide Dich für die Variante welche Dir am Besten zusagt.

Jetzt geht‘s los, lege folgendes bereit:
  • Nähnadel
  • Rosa Faden (evtl. sogar Zahnseide für den Null Plus Ultra Reisseffekt!)
  • Feuerzeug (jüngere Schülerinnen bitten ihre Eltern um Hilfe!)
Klappe das Fersenteil in Richtung Schuhspitze um. Den dabei entstandenen Knickpunkt nimmst Du als Orientierung wo Du die Bänder annähen sollst. Je nach Spannhöhe Deines Fusses kann sich dieser Punkt ein wenig verschieben.

Die Bänder, welche Du vorher umgeschlagen hast,
nähst Du in die Innenseite Deines Schuhes. Damit die Naht von aussen nicht sichtbar ist befestige die Bänder nur am Innenstoff und sei vorsichtig dass Du den Gummi im Bündchen nicht festnähst. Einen Schönheitspluspunkt erreichst Du wenn Du das Band an der Innenseite des Schuhes leicht schräg annähst. Dies verhindert eine Faltenbildung beim Plié.

Wie lange die Bänder sein müssen musst Du zuerst einmal ausprobieren...bevor Du sie voreilig zu kurz abschneidest! Damit die Enden nicht ausfransen kannst Du sie mit einem Feuerzeug kurz versiegeln.
Stacks Image p20_n97
Probestunde & Information
052 213 59 57
info@dancecenterwinterthur.com
Rechtliches
Impressum
Mitgliedschaften
Stacks Image p20_n182
Stacks Image p20_n14
Empfehlungen
Stacks Image p20_n186