Unser Team

Image
Simone Cheremeteff

Künstlerische Leitung
Ballett

Simone Cheremeteff

Künstlerische Leitung Dance Center Winterthur

Mitglied bei Tanzvereinigung Schweiz

Die gebürtige Winterthurerin und ehemalige Balletttänzerin blickt auf eine lange und erfolgreiche Tanzkarriere zurück.

Ihre Ausbildung genoss sie an der Ballettschule für das Opernhaus Zürich und in der Theaterklasse der Royal Ballet School in London.

Ihr erstes Engagement führte sie zurück ans Opernhaus Zürich wo sie über zehn Jahre lang engagiert war. Es folgten Engagements am Theater Bern und an der Königlichen Oper in Stockholm.

Während ihrer Laufbahn durfte sie mit namenhaften Choreografen und Tänzern zusammenarbeiten wie zum Beispiel Rudolf Nureyev, Nicolas Beriozoff, Natascha Kelepovska, Marika Bessobrasova, George Balanchine, Hans Meister, Heinz Spoerli, Geoffry Cauly und Mats Eck.

Nach ihrer Karriere als Tänzerin bildete sie sich in Kanada zur Tanzpädagogin weiter. Sie begann in Calgary zu unterrichten bevor sie in die Schweiz zurückkehrte. 1988 gründete sie das Dance Center Winterthur.

Mit ihrer einfühlsamen, herzlichen Art und dennoch mit Disziplin führt sie ihre Schülerinnen und Schüler durch die Tanzlektionen.

Unterrichtsfächer im Dance Center Winterthur
Kinderballett I Klassisches Ballett I Förderklasse

Image
Dmitry Cheremeteff

Internationaler Ballettmeister STTLry
Ballett

Dmitry Cheremeteff

Internationaler Ballettmeister STTLry

Eingetragen im Berufsregister von Danse Suisse

Seine Tanzausbildung erhielt der Sohn eines Russen und einer Deutschen in Berlin bei Tatjana Gsovsky. Es folgten Weiterbildungen als Tanzpädagoge und Ballettmeister in New York, Toronto und Stockholm.

Seine Karriere als Tänzer begann mit fünfzehn Jahren am Nationaltheater München. Davor wirkte er aber schon bei mehreren Theateraufführungen als Kinderschauspieler mit.

Er blickt auf langjährige Engagements als Solotänzer, unter anderem zwölf Jahre an der Königlichen Oper in Stockholm, zurück.
Er arbeitete bei diversen Ballettkompagnien, Musicals und TV Shows als Tänzer, Choreograf und Regisseur in New York, Kanada und in Europa.

Die Schülerinnen und Schüler im Dance Center Winterthur profitieren in seinen Klassen von seinem reichen Erfahrungsschatz und kommen auch in den Genuss der einen oder anderen Tanzanekdote.

Unterrichtsfächer im Dance Center Winterthur
Klassisches Ballett I Förderklasse I Coaching

Image
Julia Natascha Cheremeteff

Tanzpädagogin / PBT® Certified Teacher
Ballett, Jazz, Modern, PBT®

Julia Natascha Cheremeteff

Master of Advanced Studies in Tanzpädagogik Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK)

Eingetragen im Berufsregister von Danse Suisse
Mitglied Schweizerischer Bühnenkünstler Verband
PBT®Certified Teacher

Ihre Ausbildung begann sie im Dance Center Winterthur, wechselte dann in die Ballettschule für das Opernhaus Zürich und beendete ihre Ausbildung in Berlin. Musicalweiterbildungen führten sie nach Hamburg und New York.

Sie arbeitete als Tänzerin, Schauspielerin, Choreografin und Probeleiterin, unter anderem am Opernhaus Zürich, Theater Basel und an den Luzerner Festspiele.
Sie war mehrere Jahre Mitglied des Opera Viva Ensembles, ein Mitspieltheater für Kinder.

Nach der Geburt ihres ersten Kindes genoss sie eine Ausbildung als Pilatestrainerin (Polestar, Mattenprogramm inkl. Kleingeräte) und schloss erfolgreich ihren Master of Advanced Studies in Tanzpädagogik an der Zürcher Hochschule der Künste ab (Vertiefungsrichtung Klassisches Ballett nach Vaganova). Neben zahlreichen, regelmässigen Weiterbildungen im In-und Ausland erwarb sie auch ein Zertifikat der PBT® (Progressing Ballet Technique)
Sie ist Mutter einer Tochter und eines Sohnes.

Während sie die Jüngsten spielerisch in die Tanzwelt einführt, lernen die Älteren in ihren Klassen auch Tipps und Tricks, welche ihnen helfen die eigene Tanztechnik zu verbessern.

Unterrichtsfächer im Dance Center Winterthur:
Kreativer Kindertanz I Pre- Ballet I Kinderballett I Klassisches Ballett I Jazz for Kids I Jazz- Dance I Modern- Dance I Förderklassen I Coaching

Image
Nathalie Guth

Tanzpädagogin
Ballett

Nathalie Guth

Ehemalige Solistin

Mitglied bei Danse Suisse


Sie begann ihre Ballettausbildung an der Ballettschule für das Opernhaus Zürich. Unterstützt durch ein Stipendium des Migros Kulturprozent wechselte sie später an die Ballettschule Hamburg wo sie als Bühnentänzerin ihr Studium abschloss. Während ihrer Ausbildung nahm sie beim Prix de Lausanne teil und absolvierte ein Sommerpraktikum beim Jeune Ballet d'Europe. Als Elevin beim Hamburg Ballett wirkte sie bei diversen Produktionen mit.

Gleich darauf folgte ein zehnjähriges Engagement beim Stuttgarter Ballett im Corps de Ballet. In ihrem letzten Engagement am Ballett am Rhein in Düsseldorf tanzte sie zahlreiche Rollen als Solistin.

Seit sie angefangen hat zu unterrichten bildet sie sich regelmässig weiter. So hat sie zum Beispiel schon zahlreiche Workshops und Weiterbildungen von Danse Suisse besucht sowie auch von Ursula Bormann.

Sie ist Mutter von Zwillingen, zwei Mädchen.

Mit ihrer freundlichen und motivierten Art verzaubert sie die Schülerinnen und Schüler im Unterricht.

Unterrichtsfächer im Dance Center Winterthur:
Pre- Ballet I Kinderballett I Workshops für Jugendliche und Erwachsene

Image
Leandra Högger

Korrepetitorin
für Ballett- und Charaktertanzklassen

Leandra Högger

Korrepetitorin, Master Musikhochschule Zürich (ZHdK) und Luzern

Ehemalige Bühnentänzerin

Leandra Högger wurde in Bern geboren und erhielt ihre Ballettausbildung an der Schweizerischen Ballettberufsschule in Zürich sowie an der Staatlichen Ballettschule Berlin. Während dieser Zeit war sie zweimal Preisträgerin des Migrosstipendium.
Als Tänzerin wirkte sie in zahlreichen Produktionen am Opernhaus Zürich mit. Sie war am Theater Braunschweig engagiert als ein Unfall sie zwang ihre Tanzkarriere zu beenden.

Daraufhin absolvierte sie ein Klavierstudium mit Masterabschluss an den Musikhochschulen Zürich (ZHdK) und Luzern.

Seit März 2020 ist sie am Theater Luzern bei der Tanzkompagnie als Ballettkorrepetitorin angestellt.

In ausgesuchten Lektionen begleitet sie unsere Schülerinnen und Schüler mit viel Engagement wöchentlich am Klavier.

Image
Noémie Baumgartner

Stellvertretende Tanzpädagogin
für Kinder und Jugendliche

Noémie Baumgartner

Stellvertretung

Master of Sience in Psychologie Universität Zürich
Kinder- und Jugendspychologin
Aktuell Weiterbildung zur Psychotherapeutin
Im Besitz aller RAD Ballettexamen des Grades Syllabus


Schon in jungen Jahren begeisterte sich Noémie Baumgartner fürs Tanzen und nahm ihre ersten Ballettstunden in Schaffhausen bei Eliane Schilling. Es folgten andere Ballettschulen unter anderem Igokat in Lausanne bei Kathryn Bradney und Igor Piovano; beides ehemalige Solisten des Béjart Balletts und involviert im Prix de Lausanne.
Schliesslich wechselte sie an eine Tanzschule der Royal Academy of Dance (RAD) und absolvierte Ballettexamen bis zur höchsten Prüfung des Grades Syllabus, die sie mit Bestnoten abschloss (Distinktion). Neben dem Ballett interessiert sie sich auch für andere Tanzformen wie Jazz, Modern, Salsa und Paartanz.

Seit 2019 unterstützt sie uns im Dance Center Winterthur.

Mit ihrer jungen Art weiss sie die jungen Schülerinnen und Schüler zu motivieren.

Unterrichtsfächer als Stellvertretung im Dance Center Winterthur:
Pre- Ballet I Kinderballett I Jazz I Modern

Stacks Image p541_n3

Anschrift

Dance Center Winterthur
Simone Cheremeteff
Obergasse 32
8400 Winterthur

052 213 59 57

info@dancecenterwinterthur.ch


Stacks Image p519_n4
Stacks Image p519_n7
Stacks Image p519_n10
© 2020 Dance Center Winterthur